Qualifizierte Fachkräfte

Fachkräfte sollen eine gute Ausbildung bekommen, professionell begleitet werden und Wertschätzung erfahren. Dazu dienen Maßnahmen aus dem Handlungsfeld „Qualifizierte Fachkräfte“.

Das Handlungsfeld „Qualifizierte Fachkräfte“

Eine Kita oder Kindertagespflegestelle zu besuchen, gehört heute zum Aufwachsen der meisten Kinder dazu. Gleichzeitig müssen Kita-Teams auf neue Anforderungen reagieren, um alle Kinder bestmöglich zu fördern. Um diesem Bildungsauftrag gerecht zu werden, braucht es kompetente Fachkräfte. Im Fokus des Handlungsfeldes „Qualifizierte Fachkräfte“ steht deshalb die Gewinnung und Qualifizierung von pädagogischen Fachkräften sowie die Verbesserung ihrer Arbeitsbedingungen. Die Mittel aus dem GUTE KITA GESETZ werden zum Beispiel für eine praxisintegrierte, vergütete Ausbildung angehender Fachkräfte oder Zuschüsse für die professionelle Begleitung durch die Fachberatung genutzt.

In den Ländern

In folgenden Ländern werden mit dem GUTE KITA GESETZ Maßnahmen im Handlungsfeld „Qualifizierte Fachkräfte“ umgesetzt:

Baden-Württemberg
Berlin
Brandenburg
Bremen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland
Sachsen-Anhalt
Thüringen