Starke Kindertagespflege

Um die Kindertagespflege weiterzuentwickeln, zielt das Handlungsfeld „Starke Kindertagespflege“ auf die professionelle Qualifizierung und bessere Arbeitsbedingungen für Tagesmütter und Tagesväter ab.

Das Handlungsfeld „Starke Kindertagespflege“

Die Kindertagespflege bietet gerade für die Kleinsten einen Ort der Geborgenheit und für ihre Eltern eine verlässliche Unterstützung im Alltag. Damit Tagesmütter und Tagesväter ihre Arbeit gut ausüben können, soll die Kindertagespflege in verschiedenen Bereichen weiterentwickelt und die Tätigkeitsbedingungen verbessert werden. Maßnahmen im Handlungsfeld „Starke Kindertagespflege“ des GUTE KITA GESETZES zielen unter anderem darauf ab, Tagesmüttern und Tagesvätern mehr Zeit für mittelbare pädagogische Tätigkeiten zur Verfügung zu stellen und zugleich ihre (Weiter-)Qualifizierung zu fördern.

In den Ländern

In folgenden Ländern werden mit dem GUTE KITA GESETZ Maßnahmen im Handlungsfeld „Starke Kindertagespflege“ umgesetzt:

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Sachsen