Starke Kitaleitung

Kitaleitungen sind Schlüsselpersonen in der Kita. Maßnahmen im Handlungsfeld „Starke Kitaleitung“ tragen dazu bei, dass sie für ihre wichtigen Aufgaben gut qualifiziert sind und ausreichend Zeit haben.

Das Handlungsfeld „Starke Kitaleitung“

Kitaleiterinnen und Kitaleiter leisten einen wichtigen Beitrag zur Qualitätsentwicklung: Sie organisieren die pädagogische Arbeit, begleiten das Team, sind Ansprechpersonen für Familien und Partner im Sozialraum. Damit sie diese wichtigen Aufgaben gewissenhaft erledigen können, brauchen sie eine gute Ausbildung, Möglichkeiten zur Weiterbildung und genügend Zeit im Arbeitsalltag. Im Handlungsfeld „Starke Kitaleitung“ werden mit Mitteln aus dem GUTE KITA GESETZ unter anderem Zeitressourcen für Leitungsaufgaben sichergestellt und spezielle Qualifizierungsangebote für Kitaleiterinnen und Kitaleiter vorgehalten.

In den Ländern

In folgenden Ländern werden mit dem GUTE KITA GESETZ Maßnahmen im Handlungsfeld „Starke Kitaleitung“ umgesetzt:

Baden-Württemberg
Bayern
Berlin
Hessen
Niedersachsen
Nordrhein-Westfalen
Rheinland-Pfalz
Saarland